Feed on
Posts
Comments

Tag Archive 'internet'

Interessantes für die kalte Jahreszeit Und es ist mal wieder soweit: das Internationale Film Festival hat begonnen und – wie erwartet- sind viele interessante Filme auf dem Spielplan. Auf meiner persönlichen Wunschliste sind neben Filmen aus Japan, USA und UK auch zwei deutsche Filme ‘Manifesto’ und ‘In Zeiten des abnehmenden Lichts’. Es wird mal wieder […]

Read Full Post »

Geburtstagskind, Weltstar und verschollen im Busch An sich sollte der 23. März ein besonderer Feiertag für den Kakapo Recovery Trust werden: der zwanzigste “Geburtstag” – oder eher Schlüpftag – von Sirocco, dem weltberühmten Sonderbotschafter der Stiftung. Aber leider ist er nicht aufzufinden und kann deshalb die Geburtstagsglückwünsche aus aller Welt nicht entgegennehmen. Aber dies scheint […]

Read Full Post »

Was es nicht so alles gibt, weltweit und hier in Neuseeland Beim Lesen meiner virtuellen Magazine bin ich diese Woche auf einen interessanten – eher erschreckenden – Artikel auf der Ze.tt Seite zum neuesten Phänomen auf dem Touristikmarkt gestossen – dem Airbnb. Seit fast zehn Jahren schon können Weltenbummler auf günstige Weise fremde Länder und […]

Read Full Post »

Besuch aus der Heimat   Die derzeitigen Temperaturen in Deutschland erinnern daran, das der nächste Herbst und Winter zwangsläufig kommen wird. Da denken einige unserer Freunde und Familienmitglieder daran, dem zumindest für eine Weile zu entkommen und dass es die perfekte Zeit ist uns, die ‘deutschen Auswanderer hier in Neuseeland’, besuchen zu kommen. Und selbstverständlich […]

Read Full Post »

Kuschelige Teddybären der Vogelwelt Neuseelands Vogelwelt ist berühmt für die grosse Anzahl an Kuriositäten und die enormen Bemühungen, diese zu erhalten. Diese Woche machten wieder einige Schlagzeilen, mit den Nachrichten, dass fünf per Hand aufgezogene Kakapos nun nach Anchor Island geflogen werden, wo sie nach einer Eingewöhnungsphase freigesetzt werden sollen. Dieses Jahr war die erfolgreichste […]

Read Full Post »

“Es gibt nicht schlechtes Wetter, nur schlechte Bekleidung” Wie meine Mutter zu sagen pflegte, wenn wir als Kinder nicht raus gehen wollten und das schlechte Wetter als Ausrede gebrauchen wollten. Wer viel wandern geht, weiss wie wichtig die richtige Ausrüstung und Bekleidung ist. Es muss vor allen Dingen leicht und funktionell sein und vielleicht auch […]

Read Full Post »

Tücken des modernen Lebens Wer kennt nicht die Qual der Wahl vor Reisebeginn: die kleine oder die grosse Kamera? Oder gar alle beide, für alle Situationen, und eine in Reserve?! Heutzutage ist relativ gute Technologie zu günstigen Preisen zu bekommen, so dass man im wahrsten Sinne des Wortes für alle Situationen die richtige Ausruestung haben […]

Read Full Post »

Natur hautnah erleben Auf einer Sidetracks Tour geht es vor allen Dingen darum, unseren Besuchern Einblicke in die wunderbare Natur Neuseelands zu gewähren. Dies geschieht am einfachsten natürlich wenn man mit dem Zelt und auf Schusters Rappen unterwegs ist. Dies liest sich nun einfacher als es in die Tat umzusetzen. Es sei den Ihr seid […]

Read Full Post »

Der zweite Teil Und hier die neuesten Nachrichten zum Grundstückverkauf im Abel Tasman Nationalpark: am Freitagabend gegen 18 Uhr wurde die Mindestgrenze der Kampagne überschritten und nun ist sie im Geheimstatus: die Anzahl der Spender wird noch angezeigt, aber wie hoch die Gesamtsumme ist, ist nicht zu ersehen. Das hat einen wichtigen Grund, die Veranstalter […]

Read Full Post »

Gute Nachrichten Das beliebte Team Steffen Kreft und William Connor haben Ende des letzten Jahres erfahren, dass das Goethe Institut und das Ministerium für Aussenpolitik und Handel sie weiterhin bei der Erschaffung ihrer Lifeswap Videos unterstützen werden. Ich persönlich finde, dass sind wunderbare Nachrichten, da die kurzen Videos auf positive Art und Weise die deutschen […]

Read Full Post »

Older Posts »