Feed on
Posts
Comments

Wassersport Down Under

Als Insel im Südpazifik gelegen, ist Neuseeland schon immer als Eldorado für Wassersportler bekannt gewesen. Auch bei Sidetracks wissen wir den Reichtum der Angebote zu schätzen und berichten gerne über Nationalparks und Flora & Fauna zu diesem Thema. Neben den „klassischen“ Aktivitäten wie Fischen, Kajaken, Segeln, Surfen und Tauchen können die abenteuerlustigeren und erfahreneren Touristen auf Jetbooten, Wildwasserfahrten oder Kitesurfboards (Lenkdrachensegeln) ihren Adrenalinschub bekommen.

Per Paddel statt Per Pedes

DSCN2196Kajakfahren ist eine andere Art und Weise, die verzweigte Küste, Strände und Flüsse Neuseelands zu erkunden.  Bei uns zum Beispiel gibt es die Möglichkeit in aller Ruhe die Schätze des Südens zu erkunden oder die Nordinsel im Abenteuerurlaub zu erfahren. Dabei wird das Tempo von den Teilnehmern angegeben und der Schwierigkeitsgrad hält sich in Maßen.

Herausforderungen auf dem Wasser

Wie in anderen Aktivitäten, gibt es auch beim Kajaken Enthusiasten, die dem Sport das höchstmögliche Adrenalinpotential abringen möchten. Sie suchen die abgelegensten Wasserfälle auf und stürzen sich über sie! Vor einigen Wochen nun haben vier Kajaker den Giants Gate Wasserfall in Fjordland bezwungen.kajak

Eine Gruppe erfahrener Kajaker hatte sich zusammen getan, mit dem Ziel einen abgelegenen Wasserfall herunterzufahren. Dabei sind sie mit ihren Kajaks mehrere Tage durch den Busch gewandert, da sie keinen mit guten Wasserständen finden konnten. Am vorletzten Tag der Tour sind sie zum Giants Gate zurückgekehrt und diesmal fanden sie ideale Voraussetzungen. Von den acht Teilnehmern haben sich dann nur vier entschlossen den Sturz zu wagen und alle haben es heile geschafft!

 

Mit diesem Artikel verabschieden wir uns von Euch für dieses Jahr und wünschen Euch eine  guten und interessanten Rutsch ins Neue Jahr, auf das wir uns alle heile in 2014 wiedersehen!

Autorin: Petra Alsbach-Stevens

------------------
Teile diesen Beitrag

2 Responses to “Extrem Kajaken in Neuseeland”

  1. Monika Lösing sagt:

    Danke für die vielen interessanten Beiträge!
    Ich wünsche Angelika und ihrem tüchtigen Team alles Gute, Zufriedenheit, Gesundheit und Glück im Neuen Jahr und freue mich auf das Wiedersehen im November 2014!!!
    Monika Lösing

Leave a Reply