Feed on
Posts
Comments

Neuseeland mag zwar am anderen Ende der Welt liegen, aber was Schlagzeilen im Kulturbereich angeht, ist es “top of the pops”  im Moment.

lorde-cred-james-k-lowe-650-430 In den letzten zwei Wochen konnten sich zwei junge Damen gegen Konkurrenz aus der ganzen Welt erfolgreich durchsetzen: Lorde nahm den ersten Platz in den amerikanischen Popcharts ein mit ihrem Lied “Royals” und delegierte die skandalträchtige Miley Cyrus auf Platz 2. Und um dem internationalen Erfolg nicht hinterherzuhinken, gewinnt sie in dann auch den Silver Scroll Award in Neuseeland für ihr Album “Pure Heroine”. Manch Kritiker hat schon vermerkt, dass der Erfolg nicht verwunderlich sei, da sie schon seit fast drei Jahren mit einem großen Musikstudio zusammenarbeitet. Aber wie sie nun in Interviews demonstriert, ist sie mit ihren knapp 17 Jahren eine hochintelligente junge Dame mit eigenen Meinungen und Vorstellungen, die sich nicht den Plänen der Musikbosse unterwirft.

Catton1In derselben Woche gewinnt Eleanor Catton mit ihrem Roman The Luminariesden heißbegehrten Man Booker Prize. Catton ist ebenfalls ein junges Talent, nach “The Rehearsal” (2008) ist dies ihr zweiter Roman. In einem aktuellen Interview spricht sie offen über ihre Erfahrungen im Literaturbetrieb in Neuseeland, ihren plötzlichen Ruhm und die Nebenwirkungen und über ihre literarischen Ambitionen für das nächste Werk. Während eine Produktionsfirma  versucht  BBC für die Produktion der Luminaries als Mini Serie zu begeistern – an deren Drehbucharbeiten sie beteiligt sein würde – macht Catton sich Gedanken über Form und Inhalt ihres nächsten Werkes. Sie ist sehr an Science Fiction interessiert – insbesondere an der Idee durch die Zeit reisen zu können – und kann sich gut vorstellen in einem ganz anderen Medium zu schreiben, Theater Stücke zum Beispiel. Für The Luminaries brauchte sie insgesamt 5 Jahre – lasst uns hoffen, auf das Nächste brauchen wir nicht so lange zu warten!

Wenn Ihr mehr zu Bemerkenswertem aus/in Neuseeland  lesen wollt, schaut mal auf unserer Webseite in die Kategorie Zur Reisevorbereitung. Dort könnt Ihr demnächst auch mehr in der Sparte Musik zu Lorde bzw. in Bücher zu Eleanor Catton lesen.

Autorin: Petra Alsbach-Stevens

------------------
Teile diesen Beitrag

Leave a Reply