Feed on
Posts
Comments

Wer gerne mal ein neues Rezept ausprobiert, hier ein neuseeländisch-italienisches Gericht, welches schon unsere Teilnehmer im Dezember 2002 am Mount Cook genossen haben:

Spaghetti Carbonara

12 Personen, Zubereitungszeit insg. weniger als 30 Minuten

2 kg Spaghetti
0,75 kg Schinkenspeck
3 grosse Zwiebel
100 g Butter
6-7 Eier
Parmesan, geraspelt
Salz, Pfeffer, Öl

Zwiebeln in Butter anbraten, zusammen mit dem Schinkenspeck fertig garen, dann salzen und pfeffern. Spaghetti al dente kochen, mit der fertigen Zwiebel/Schinkenmasse mischen. Die Eier darunter schlagen und kurz im grossen Topf stocken lassen. Dann portionsweise auf die Teller geben und nach Belieben mit geriebenem Parmesankäse bestreuen.

Sidetracks wünscht Guten Apettit!

------------------
Teile diesen Beitrag

Leave a Reply