Feed on
Posts
Comments

Monthly Archive for März, 2017

Pop-up Krankenhaus für Pinguine Diese Saison hatte der Yellow-eyed Penguin Trust sich mit der Otago School of Nursing zusammengetan und in Dunedin ein vorübergehendes Krankenhaus speziell für die Gelbaugenpinguine eingerichtet. Über die Sommermonate sollten so mehr Tiere behandelt werden können, ohne sie dem zusätzlichen Stress eines Fluges nach Wellington oder Auckland auszusetzen. In den neun […]

Read Full Post »

Was es nicht so alles gibt, weltweit und hier in Neuseeland Beim Lesen meiner virtuellen Magazine bin ich diese Woche auf einen interessanten – eher erschreckenden – Artikel auf der Ze.tt Seite zum neuesten Phänomen auf dem Touristikmarkt gestossen – dem Airbnb. Seit fast zehn Jahren schon können Weltenbummler auf günstige Weise fremde Länder und […]

Read Full Post »

Vorsicht besser als Nachsicht Früher war Neuseeland als Insel automatisch von vielen Schädlinge abgeschottet und die schlechten Erfahrungen der vergangenen Jahrhunderte aufgrund der freiwilligen und unfreiwilligen Besiedelung sollen in Zukunft durch strikte Vorsichtsmassnahmen an der Grenzen vermieden werden. Dies betrifft nicht nur internationale Besucher, die mit Flugzeugen oder Kreuzfahrtschiffen hier ankommen, auch Containerschiffe die ihre […]

Read Full Post »

Camping – Tramping in Neuseeland

Natur erleben Die Natur hautnah erleben zu können ist für die meisten Besucher in Neuseeland ein wichtiger Punkt bei der Urlaubsplanung. Dabei ist es allgemein bekannt, dass man der Natur nicht viel näher kommen kann als in einem Zelt am Ufer eines abgelegenen Sees, im Busch oder am Strand! Gerade für junge Studenten die auf […]

Read Full Post »